Professor Dr. med. Dieter Christian Wirtz

Prof. Dr. med. Dieter C. Wirtz © UK Bonn

Professor Dr. med. Dieter Christian Wirtz ist seit Januar 2020 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) sowie Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU).

Klinische und wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Gelenkerhaltende Korrekturoperationen an Becken, Hüft- und Kniegelenk
  • Primär- und Revisionsendoprothetik der großen Gelenke
  • Biologische Rekonstruktion knöcherner Defekte
  • Diagnostik und Therapie periprothetischer Infektionen
  • Interface- und Grenzflächenforschung bei Implantaten

Klinischer Werdegang

  • Seit 30.10.2008: Geschäftsführender Direktor, Chirurgisches Zentrum, Universitätsklinikum Bonn
  • Seit 30.20.2006: Klinikdirektor, Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Bonn
  • 08/2005 -10/2006: Stellvertretender Klinikdirektor, Orthopädische Universitätsklinik Aachen
  • 09/2003-10/2006: leitender Oberarzt, Orthopädische Universitätsklinik Aachen
  • 07/1999 – 08/2003: Oberarzt, Orthopädische Universitätsklinik Aachen
  • 12/1994 – 06/1999: Assistenzarzt, Orthopädische Universitätsklinik der RWTH Aachen
  • 07/1994 - 12/1994: Assistenzarzt, Chirurgische Klinik des Klinikums Wiesbaden
  • 01/1993- 06/1994: Arzt im Praktikum, Klinik für Unfall- und Wiederherstellungs­chirurgie, Katharinenhospital Stuttgart

Akademischer Werdegang

  • seit 30.10.2006: W3-Professur, Lehrstuhl für Unfallchirurgie/Orthopädie, Universität Bonn
  • 21.07.2006: apl-Professur, RWTH Aachen
  • 21.08.2001: Habilitation, Medizinische Fakultät der RWTH Aachen
  • 11.10.1993: Promotion, Medizinische Fakultät der RWTH Aachen
  • 03.12.1992: Approbation
  • 1986 – 1992: Medizinstudium an der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen

Fachqualifikationen

  • Weiterbildungsermächtigung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Common Trunk, Allgemeinmedizin (1J)
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (27.04.06)
  • Gesundheitsökonom dipl. (30.08.2005 Deutschen Akademie für Betriebswirtschaftslehre der Heilberufe, Köln)
  • Rheumatologie (22.02.2005)
  • Spezielle Orthopädische Chirurgie (15.05.2003)
  • Physikalische Therapie (14.01.2003)
  • Facharzt für Orthopädie (10.12.1998)
  • Chirotherapie (09.12.1997)
  • Sportmedizin (14.01.1997)
  • Strahlenschutz (22.07.1994)

Ehrenämter

  • Präsident der DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie) 2020
  • Präsident der DGOOC (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie) 2020
  • Mitglied des Executive Comitee (EC) des Endoprothesenregister Deutschland (EPRD)
  • Nationaldelegierter der DGOU in der EFORT (European Federation of National Associations of Orthopaedics and Traumatology)
  • Präsidiumsmitglied der AE (Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik/ Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik)
  • Mitglied der Zertifizierungskommission EndoCert®
  • Kommissionsmitglied in der Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler der Ärztekammer Nordrhein
  • Mitglied des Sachverständigenbeirats "Versorgungsmedizin" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
  • Herausgeber der Zeitschrift für Orthopädie und Unfallchirurgie (Z Orthop Unfall)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift für Operative Orthopädie und Traumatologie (Oper Orthop Traumatol)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift Der Orthopäde

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Berufsverband der Orthopäden und Unfallchirurgen (BVOU)
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. (VSOU)
  • Arbeitsgemeinschaft für Endoprothetik (AE)
  • Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen (AOTrauma)

Auszeichnungen

  • Themistokles-Gluck-Preis 2007
  • Wilhelm-Roux-Preis 2005
  • ASG-Fellowship 2004 der DGOOC
  • Posterpreis 2003 der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin
  • AE-Forschungspreis 2002
  • Themistokles-Gluck-Preis 2001
  • AE-Reise-Stipendium 2000 zum „Current Concepts in Total Joint Replacement 2000“, Orlando, USA
  • HIP-Preis 1999 beim Kongress „Chirurgie de la Hanche - Hip Surgery, Developments & Future prospects“,Toulouse, France
  • Wilhelm-Roux-Preis 1998
  • Posterpreis 1998 der Norddeutscher Orthopädenkongress 1998, Leipzig
  • SICOT Traveling Award 1998 zum 9th SICOT Trainees Meeting in Kopenhagen 1998
  • Posterpreis 1994 der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie 1994

Weitere Infos:

Grußwort des Präsidenten der DGOOC 2020

Prof. Dr. med. Dieter Christian Wirtz
Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Bonn
Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn
Tel. 0228 - 287 141 70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ortho-unfall-bonn.de

X

Right Click

No right click

Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung