Artikel aus dem "Deutschen Ärzteblatt", Jg. 106, Heft 46, 13. November 2009

Osteopathische Verfahren haben längst Eingang in die Manuelle Medizin gefunden. Was genau unter "Osteopathie", "osteopathischer Medizin" oder "osteopathischen Behandlungen" zu verstehen ist, ist allerdings noch nicht geklärt. Eine eindeutige Definition ist für eine ärztliche Differentialdiagnostik jedoch unerlässlich. Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesärztekammer hat nun ein Gutachten zur "Wissenschaftlichen Bewertung osteopathischer Verfahren" veröffentlicht.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen