Pressemitteilungen

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Meldungen der DGOOC, der DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie), des DKOU (Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie), des EPRD (Endoprothesenregister Deutschland) und der EndoCert GmbH.

Pressemitteilungen der DGOOC

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU), die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e.V. (DGOOC) und die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) schreiben 2016 wieder zahlreiche Preise und Stipendien aus. Die Preisträger werden im Rahmen des diesjährigen Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) geehrt. Der DKOU 2016 findet vom 25. - 28. Oktober 2016 in Berlin statt.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung

Pressemitteilungen der DGOU

Fotolia 38524955 XS web© ag visuell/FotoliaDer Hüft- oder Kniegelenkersatz befreit den Patienten von seinen Schmerzen und sorgt für Mobilität bis in das hohe Alter. Der Gelenkersatz wurde in der Fachzeitschrift „The Lancet“ 2007 nicht umsonst als „Operation des 20. Jahrhunderts“ bezeichnet.(1) Nicht zu vernachlässigen in der Diskussion um die Langlebigkeit und Qualität von Implantaten ist auch die Rolle des Patienten. Während er sich von einer künstlichen Hüfte früher hauptsächlich weniger Schmerzen erhoffte, erwartet er heute zusätzlich mehr Mobilität und damit Lebensqualität. Da viele 75-jährige Patienten heute fast genauso aktiv und sportlich wie 55-Jährige sind, muss eine Prothese mittlerweile mehr leisten als früher. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU) hin.

Pressemitteilungen der DGOU

Professor Heiko Reichel (55) ist neuer Präsident der Dt. Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU). Er ist Ärztlicher Direktor der Univ.-Klinik für Orthopädie der RKU Univ.- und Reha-Kliniken in Ulm. Die stellvertretende DGOU-Präsidentschaft übernimmt Prof. Florian Gebhard (55). Er ist Ärztlicher Direktor am Zentrum f. Chirurgie der Klinik f. Unfallchirurgie, Hand-, Plastische u. Wiederherstellungschirurgie sowie Prodekan der Medizinischen Fakultät der Univ. Ulm.

Pressemitteilungen der DGOU

Interpersonal Competence by DGOU and Lufthansa Flight Training

IC Kurs BildWarum ist der Faktor Mensch in der Medizin so wichtig? Wie können Ärzte ihre interpersonellen Kompetenzen trainieren? Was ist das Einzigartige an den Kursen „IC – Interpersonal Competence“? Diese und weitere Fragen zum neuen Kursformat der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und Lufthansa Flight Training (LFT) beantwortet jetzt ein kurzer Animationsfilm.

Pressemitteilungen des EPRD

Hier werden Einzelheiten zur Datenerhebung und zu den im Jahr 2014 im EPRD erfassten endoprothetischen Eingriffen samt ersten Auswertungen beschrieben. Ende 2014 wurden mehr als 70.000 Operationen dokumentiert, heute sind es bereits mehr als 160.000. Mit dem EPRD wurde die Basis für eine innovative Qualitätssicherung und Versorgungsforschung geschaffen. Auf dieser Grundlage kann man künftig die Haltbarkeitsdauer sowie den Zeitraum und den Grund für einen ggf. erforderlichen Wechsel einer Hüft- oder Kniegelenks-Endoprothesefeststellen.

Lesen Sie den Statusbericht 2014 als PDF

Pressemitteilungen zum DKOU

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) haben die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU), die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) und die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e.V. (DGOOC) zahlreiche Preise für herausragende, wissenschaftliche Arbeiten vergeben. Der Kongress findet vom 20. bis 23. Oktober 2015 in Berlin statt.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung

Pressemitteilungen zum DKOU

Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) und die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU) haben heute zwei herausragende Medienbeiträge von Focus und rbb mit dem Deutschen Journalistenpreis Orthopädie und Unfallchirurgie 2015 (JOU) ausgezeichnet. Die Gewinnerbeiträge berichten vom Wunderwerk Hüfte und dem rätselhaften Aufbau der Bandscheibe. Die Verleihung fand auf der Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) statt.

Pressemitteilungen zum DKOU

DKOU-Präsidenten begrüßen Implantatpass für jeden operierten Patienten

Seit dem 1. Oktober ist eine Gesetzesänderung für Implantate in Kraft. Gemäß der neuen Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) müssen Kliniken ab sofort jedem Betroffenen nach der Operation einen Implantatpass aushändigen. Somit soll die Patientensicherheit weiter verbessert werden.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung

Pressemitteilungen zum DKOU

Der Sinn und Unsinn medizinischer Leistungen steht immer wieder zur Diskussion. In Deutschland hat dieses Jahr die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) die Initiative „Gemeinsam klug entscheiden“ ins Leben gerufen, um Unter- und Überversorgung in den einzelnen Fächern zu beleuchten. Als eine der ersten Fachgesellschaften setzten jetzt auch die Orthopäden und Unfallchirurgen mit dem Berufsverband das Thema auf ihre Agenda.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung

Pressemitteilungen zum DKOU

Sportlicher Wiedereinstieg nach Verletzung häufig zu früh

Nach dem Kreuzbandriss sechs bis neun Monate pausieren – das ist die allgemein gültige Regel. Die meisten Hobby- aber auch Spitzensportler halten sich nicht an diese Empfehlung und steigen zu früh wieder ins Training ein. Oder ihre Verletzung ist in der vorgegebenen Spanne noch nicht ausgeheilt.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung

X

Right Click

No right click

Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung