Die DGOOC fördert die Wissenschaft und Forschung. In diesem Sinne schreibt sie auch Stipendien aus.

Reisestipendium VKO

Reisestipendium 2020 der Vereinigung für Kinderorthopädie

Die Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO) schreibt gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) jährlich zwei Reisestipendien aus.

Im Rahmen des Stipendiums soll mit einer finanziellen Unterstützung

von je 4.000,- €

pro Stipendiat eine vierwöchige Studienreise zu europäischen Zentren der Kinderorthopädie ermöglicht werden. Als Reiseziel sind kinderorthopädische Zentren in Europa und außerhalb des VKO-Gebiets (Deutschland, Österreich, Schweiz) auszuwählen.
Voraussetzung für eine Bewerbung von Assistenzärzten/Innen im letzten Ausbildungsabschnitt bzw. von Fachärzten für Orthopädie und Unfallchirurgie ist die nachweisbare Schwerpunkttätigkeit in der Kinderorthopädie, die durch entsprechende Arbeiten belegt werden sollte. Darüber hinaus sind gute englische Sprachkenntnisse erforderlich.

Bewerbung mit Lebenslauf, Darstellung des beruflichen Werdeganges und wissenschaftlicher Qualifikation sind an die Geschäftsstelle der VKO - ausschließlich per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - bis spätestens 30.11.2019zu senden.

Sämtliche Informationen finden Sie auch unter:
http://www.kinderorthopaedie.org/

X

Right Click

No right click

Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung