Ärzte der Zukunftswerkstatt

Lesetipp

Welche Perspektive hat ein junger Mensch, der heute den Arztberuf ergreifen möchte? Wie lässt sich Weiterbildung attraktiv gestalten und welche neuen Berufsbilder werden den Klinikalltag verändern? Das waren zentrale Themen bei der Zukunftswerkstatt am 27. November 2018, zu der die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) geladen hatte. In der aktuellen Ausgabe der Mitgliederzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie – Mitteilungen und Nachrichten“ (OUMN) ist hierzu jetzt ein Artikel erschienen.

Mehr als 30 Experten haben im November 2018 bei der Zukunftswerkstatt über die zukünftige Gestaltung des Faches O und U diskutiert. Es ging um Vorstellungen der künftigen Ärztegeneration, für die laut einer aktuellen Umfrage berufliche Karriere mit Familie vereinbar sein sollte. Das erfordere ein Umdenken im klinischen Ablauf. Laut DGOU-Präsident Prof. Dr. Paul A. Grützner sind das Arbeitszeitgesetz, aber auch Faktoren wie Fortbildungen, Kongresse, Lehre und Forschung dafür verantwortlich, dass die Ärzte nicht in dem Maße für den klinischen Alltag zur Verfügung stehen, wie es in der Praxis notwendig wäre. Die fehlende Zeit mache es für Weiterbildungsassistenten schwer, die notwendigen OP-Erfahrungen zu sammeln.

Aber auch neue Berufsbilder, wie der Physician Assistent (PA), werden in Zukunft den Klinikalltag verändern. Bislang nur wenig bekannt, könnten PAs den Arzt entlasten und Bindeglied zwischen Arzt, Pfleger und Patienten sein, hieß es in einer Diskussionsrunde. Es müsse jedoch klar sein, welche Tätigkeiten ein PA verrichten kann und darf. Die Abgrenzung zwischen Delegation und Substitution erscheine momentan noch unscharf, ebenso die Haftungs- und Vergütungsfragen. Darüber sowie über weitere Themen wie Talentegewinnung, Patientenperspektive und Karriereziele informiert der OUMN-Artikel „Klinik 2025: Neue Wege für Generation Y und Z“.

Quelle: DGOU-Website

Weiterführende Informationen:

X

Right Click

No right click

Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung