2016 Chirurgische Forschungstage webDie Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) lädt zu den Chirurgischen Forschungstagen, 8. - 10.9.2016, in Magdeburg ein.




Chirurgisch Forschende können sich aktiv am Tagungsprogramm in Vortrags- und Postersitzungen mit eigenen Beiträgen beteiligen. Die Abgabefrist für Vorschläge endet am 1. Juni 2016.

Es werden Abstracts zu diesen Themenbereichen aus der chirurgischen Forschung angenommen:

  • Klinische Studien/Translationale Forschung
  • Lehrforschung
  • Versorgungsforschung
  • Gefäßerkrankungen
  • Implantate/Biomechanik
  • Inflammation/Sepsis
  • Muskuloskelettale Erkrankungen
  • Onkologie
  • Pathophysiologie
  • Stammzellen
  • Tissue Engineering/Biomaterialien
  • Transplantation
  • Wundheilung/Angiogenese

Die Abstracts können auf Englisch auf der Website zur Tagung online eingereicht werden. Die Präsentationen erfolgen in Form von Vorträgen oder als Poster. Alle angenommenen Abstracts werden in der Fachzeitschrift European Surgical Research veröffentlicht. Der beste Vortrag wird mit dem Hans-Jürgen-Brettschneider-Preis ausgezeichnet. Zusätzlich werden Preise für die besten Poster verliehen. 

 Weiterführende Informationen

Downloads:
Flyer_Chirurgische Forschungstage 2016_Call_for_Abstracts

Links:
Anmeldung
Website Chirurgische Forschungstage 2016

X

Right Click

No right click

Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung