Beinamputierter mit Prothese sitzt auf Steintreppe

Info-App für Menschen mit Amputation
Die Liste der Fragen für ein Leben nach einer Amputation ist groß. Den Betroffenen geht es dabei nicht nur um therapeutische und medizinische Themen, sondern vor allem um die Bewältigung des Alltags. Gemeinsam mit dem Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation (BMAB) entwickelte die Düsseldorfer Routine Health GmbH daher die App „Amputation – was nun?“, die von Amputation betroffenen Menschen einfache, schnell umsetzbare Antworten auf Fragen zur allgemeinen Lebenssituation gibt.

Das Düsseldorfer Team aus Medizinern, Betroffenen, Juristen, Physiotherapeuten und IT-Entwickeln forscht seit über acht Jahren an digitalen Therapieformen bei Phantomschmerzen und stellte 2018 ihre Gesundheitsapp „Routine“ vor, die unter anderem die Spiegeltherapie digitalisiert. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass viele Betroffene Fragen hatten, die über die Therapie hinausgingen. So entstand die Idee zu einer zusätzlichen App, die gerade in der schwierigen Anfangszeit als Lotse dienen und den Betroffenen aus einer oft erdrückenden Ohnmacht helfen soll.

„Erfahrungsgemäß geht jeder Mensch nach einer Amputation durch ein absolutes Tief“, berichtet Dr. Thomas Frey, der bei dem Startup für das sogenannte Patienten-Onboarding zuständig ist. Der außerdem als Peer-Coach tätige Kölner ist selbst am Oberschenkel amputiert. Die neue App befasst sich mit einem breiten Bereich von Fragen, die nach einer Amputation aufkommen können: Von der Beantragung eines Behindertenparkplatzes bis hin zum Umgang mit Freunden und Familie. Und diese Liste soll ständig weiterentwickelt werden, dabei sollen die Erfahrungen des 2009 gegründeten BMAB helfen. „Eine App zum Thema Amputation gab es bisher nicht, ‚Amputation Was nun?‘ füllt hier eine Lücke, die geschlossen werden musste“, sagt Vizepräsident Detlef Sonnenberg.

Quelle: Pressemitteilung Routine Health

Weiterführende Informationen:

Links:
Vollständige Pressemitteilung auf Website des BMAB
App-Download auf Website der Routine Health GmbH

X

Right Click

No right click

Wir benutzen Cookies
Einige Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Dafür werden Nutzungsinformationen (inkl. gekürzter IP-Adresse) zu Analysezwecken gespeichert. Sie als Nutzer bleiben dabei für uns anonym. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.